Aktuelles

Mit dem Beginn der Sommerferien begehen wir die SOMMERKIRCHE!

BeeWraps –  einfach selbstgemacht

Im Rahmen des Projektes „Zukunft einkaufen“ verzichten wir vielfach auf Verpackungsmüll.
Eine wunderbare Alternative zu Frischhaltefolie sind die sogenannten beewraps.
Hier eine Anleitung zum Selbermachen!

Folgendes wird benötigt:
vorgewaschener Baumwollstoff
100% Bienenwachs (entweder Kerzen oder beim Imker besorgen)
leeres Glas
Pinsel
Backpapier
Bügeleisen

Das Bienenwachs im Glas schmelzen.
Tipp: Für die weitere Verwendung das Glas mit dem geschmolzenen Bienenwachs auf ein Stövchen stellen.
Den Stoff auf eine beliebige Größe am besten mit einer Zackenschere schneiden.
Das Stoffstück auf ein Stück Backpapier legen und auf höchster Stufe bügeln.
Jetzt mit dem geschmolzenen Wachs bestreichen. Darauf ein weiteres Stück Backpapier legen und einbügeln.

Die beewraps können anstelle von Frischhaltefolie verwendet werden. Feucht abwischen nach Gebrauch, reicht vollkommen aus. Alle Lebensmittel können in ihnen verpackt werden, außer rohem Fleisch. In runder Form funktionieren sie auch als Abdeckung über Schüsseln.
Durch die Verwendung von 100% Bienenwachs wirkt das Tuch antibakteriell und verhindert bzw. verlangsamt die Schimmelbildung.
Sollte das Tuch rissig werden, dann einfach wieder aufbügeln

Und so sieht das Ergebnis aus: