St. Stephanus

Ev.-Luth. Kindergarten St. Stephanus

 
Kontakt
Ev.-Luth. Kindergarten St. Stephanus
Stickgraser Damm 136
27749 Delmenhorst
Telefon: 04221/74164
E-Mail: KiTa-StStephanus.Delmenhorst@kirche-oldenburg.de

Kindergartenleitung
Thade Schilling

Allgemeines

Auf der rechten Seite des Gebäudes der St. Stephanus Kirchengemeinde befindet sich der Ev. Kindergarten St. Stephanus. Unsere Einrichtung wurde im Oktober 1958 eröffnet und liegt mitten in Delmenhorst im Stadtteil Stickgras. In direkter Nachbarschaft befinden sich ein Seniorenzentrum, Grundschulen und viele Einfamilienhäuser. Die Nähe zur Innenstadt und zur Graft nutzen wir für regelmäßige Besuche, Ausflüge oder Spaziergänge. Wir verstehen uns als lebendigen Teil der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde St. Stephanus.

Insgesamt werden 100 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren in zwei Vormittags-, einer Nachmittags- und einer Ganztagsgruppe betreut. Das Team besteht aus einer Leitung, neun pädagogischen Fachkräften sowie regelmäßigen Praktikanten und Auszubildenden. Zusätzlich werden wir von einer Hauswirtschaftskraft, einer Raumpflegerin sowie einem Hausmeister unterstützt.

Seit 2018 nehmen an der „Qualitätsentwicklung in den Kindergärten der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg“ teil.

Räume und Außengelände
Das Gebäude ist inmitten eines Wohngebietes „grün“ eingebettet. In unserem Kindergarten haben wir drei Gruppenräume, jeweils mit eigener Garderobe, Waschraum und eigenem Ausgang zum Garten. Eine Vormittagsgruppe teilt sich mit der Nachmittagsgruppe einen Raum. Für gezielte Angebote stehen ein Bewegungsraum und eine Kinderküche zur Verfügung. Wir haben ein Büro und einen Mitarbeiterraum, welcher auch für Elterngespräche genutzt wird. Unser Außengelände verfügt über einen großen Baumbestand und wird von dem Gebäude des Kindergartens und einem Zaun mit Feuerwehreinfahrt umschlossen.

Durch die Gestaltung der Räume und des Außengeländes bieten wir den Kindern einen Lebensraum, in denen sie sich individuell nach ihren Bedürfnissen entfalten und entwickeln können. Jeder Gruppenraum enthält durch die individuelle Gestaltung seine eigene Note. Dabei achten wir auf eine freundliche Raumgestaltung und ansprechendes Material. Die Räume sollen dazu einladen, sich wohl zu fühlen.

Evangelischer Kindergarten sein
Wir gehören der Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Stephanus an und sind somit ein evangelischer Kindergarten. Wir möchten den Kindern die Möglichkeit bieten, religiöse Erfahrungen zu sammeln. Diese Erfahrungen entstehen durch die Berührungen mit religionspädagogischen Elementen im Tagesablauf. Tischgebete oder gemeinsames Singen im Kreis, sind wichtige Orientierungspunkte für die Kinder. Der Kindergarten orientiert sich an den Bräuchen des Kirchenjahres, welche durch Geschichten und religiöse Lieder für die Kinder „erfahrbar“ gemacht werden. In regelmäßig stattfindenden Andachten lernen die Kinder die Erzählungen aus der Bibel kennen. Es wird über religiöse Fragen philosophiert und gesprochen. Die pädagogischen Fachkräfte vermitteln den Kindern Toleranz, Ehrlichkeit und Frieden. Uns ist wichtig, dass sich die Kinder in der Einrichtung wohlfühlen und ein vertrautes Miteinander erleben. Wir gestalten zweimal im Jahr einen gemeinsamen Familiengottesdienst sowie eine Verabschiedung der Vorschulkinder mit unserer Pastorin.

Lern- und Erfahrungsfelder
In unserem Kindergarten bleibt viel Zeit zum Lernen und Entdecken. Grundlage hierfür ist der Niedersächsische Orientierungsplan für Bildung und Erziehung.

Die Bildungsschwerpunkte sind in folgende Erfahrungsfelder unterteilt:

  • Emotionale Entwicklung und soziales Lernen
  • Kognitive Entwicklung und mathemische Grundkenntnisse
  • Körper, Bewegung und Gesundheit
  • Sprache und Sprechen
  • Lebenspraktische Kompetenzen
  • Ästhetische Bildung
  • Natur und Umwelt
  • Ethische und religiöse Fragen, Grunderfahrung menschlicher Existenz

Öffnungszeiten:
Kernzeiten
Vormittags 8:00-12:00 Uhr
Nachmittags 13:00-17:00 Uhr
Ganztags 8:00-17:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten
Frühdienst: 7:00-8:00 Uhr
Mittagsdienst 12:00-13:00 Uhr

Anmeldung
Die Anmeldung für einen Kindergartenplatz (Kind über drei Jahren) erfolgt direkt im Kindergarten. Anträge werden vom 01. Januar bis zum 31. Dezember für das folgende Kindergartenjahr entgegengenommen.

Das Team: